So viele Eindrücke!

Hallo ihr Lieben!

Mal wieder ist es ein.. eetwas längerer Post geworden, deswegen hier wieder eine kleine Zusammenfassung:

Wenn ihr auf WEITERLESEN klickt, könnt ihr danach einfach auf die verschiedenen Punkte klicken und so zu dem Absatz springen, der euch interessiert.
„So viele Eindrücke!“ weiterlesen

Der Vorabend/ Der Tag der Abreise/ Die Reise/ Die ersten 24 Stunden Indien

Wie die Überschrift vermuten lässt, folgt ein eigentlich viel zu langer Text, für einen einzigen Post.

Deswegen haben wir uns entschieden, dem mal eine kleine Zusammenfassung für Faule voran zu stellen:

Es geht um Gefühle, die erst kurz vor der Abreise hochkommen, Vorfreude, Respekt, Nervosität und die Realisierung, dass wir jetzt 6 Monate lang kein Deutschland mehr haben werden. Es geht um den Flug mit Air India und die Aufenthalte auf Indischen Flughäfen und was diese uns schon über Indien verraten haben, bevor wir richtig da waren (nicht zuletzt durch das Essen). Es geht um die Freundlichkeit der Inder, um die Herzlichkeit mit der wir empfangen wurden und um den halsbrecherischen Verkehr durch den wir zu unserer Unterkunft gefahren wurden. Es geht um Chennai, das Elend dort, das trotzdem fröhliche Leben und um den Nationalstolz der Inder. Und nicht zuletzt geht es darum, wie viel Spaß die Verständigung mit Hand, Fuß und ein paar Worten Tamil macht und wie viel uns ein neunjähriges, selbstbewusstes Mädchen über Indien lehren konnte. „Der Vorabend/ Der Tag der Abreise/ Die Reise/ Die ersten 24 Stunden Indien“ weiterlesen